Fashion Girl
scheiße, ich bin schon wieder krank

Na super, ich habe keine Stimme mehr ... ist wohl wieder eine Infektion im Rachenbereich. Dabei habe ich in letzter Zeit echt darauf geachtet, mich so zu ernähren, dass ich nicht krank werde. Aber der Abend letzten Samstag in der Disco war wohl zu viel.

Scheiß Raucher!! Ich freue mich schon, wenn endlich das Rauchverbot in Diskotheken und ähnlichem, wo man auch als Nichtraucher Spaß haben wil, durchgesetzt wird.

Naja, aber ich komm schon da durch. Wenn es Morgen icht besser ist bzw. mein Körper nicht die Kraft hat, die Krankheit allein zu besiegen, geh ich morgen zu meinem Hausazt, der mir dann wieder ein bisschen Antibiotika veschreibt, damit ich bis Montag wieder fit bin und Donnerstag Sport mitmachen kann. Ich habe nämlich nicht Bock wie eine meiner Freundinnen den Arztbesuch solange hinausuzögern bis man Leberschäden davon trägt. Eine meiner Freundin hatte das und durfte monatelang weder Sport machen noch leberbelastendes Essen und trinken und eine andere hat wegen sowas selbst bis heute Leberschäden. ich denke aber mal, dass es bei mir nicht so gravierend ist. Das typische halt: keine Stimme, Schmerz im Hals, leichte Schluckbeschwerden. Deswegen ziehe ich auch eine Light-Version meiner Diät weier durch. Andere Sachen kann ich bei einem schmerzenden Hals eh nicht essen.

Heut morgen - naja, Vormittag - gab's einen Optiwell Schokopudding mit Vanillesoße, zum Mittag 1 Flasche Cola Zero und 2 Spiegeleierohne Eigelb mit 3 EL Musekartoffel. Heut Abend gibt's 0,2%igen Kirschquark ... wieviel davon, weiß ich noch nicht ... 290 der 500g-Packung sind jedenfalls noch übrig.

Wünscht mir viel Glück, bald wieder topfit zu sein! Ich kann's nämlich gut gebrauchen - sobald ich krank bin, ist mein Kreislauf so unstabil, dass ich mich kaum auf den beinen halten kann.

 

Nachtrag:

ok, die 277g quark wurden schon soeben verspeist, aber dafür hab ich derzeit mehr kein hungergefühl ... ich denke, die entzündung sitzt diesmal direkt auf meinem rechten stimmband. habe beschlossen, meinen arzt auch gleich mal nach von der krankenkasse bezahlten aquajogging oder so oder vitamintabletten oder diätmitteln zu fragen.

er selbst war es u.a. ja, der mir zur diät geraten hat (da hatte ich allerdings schon mit der diät angefangen). festes werd ich allerdings wohl heut nicht mehr essen. vielleicht vermatsch ich mir nen apfel oder ess noch nen pudding

 

Nachtrag #2:

juhu, ich habe mich vollgefressen ... schlechte nachricht: vllt. nehm ich dadurch zu

gute: es waren zum glück nur diätkäsesachen und vollkornbrot. außerdem hatten wir besuch von einem bekannten, der genauso schwer wie ich ist

ihr habt richtig gehört: ICH HABE VOR DIESEM BEKANNTEN UND MEINEN ELTERN MEIN GEWICHT OFFENBART zum ersten mal seit jahren hab ich mich getraut, eine natürlich noch zu hohe zahl auszusprechen

meine mutter meinte, sie wiege ein paar kilo mehr (was ich auch weiß ... das komm vom alk und den abendlichen süßigkeiten)

mein vater meinte - moserig, wie er ist -,dass das natürlich noch immer zu viel wäre

aber ich hab ihnen gesagt, dass ich notfalls mit hilfe meines hausarztes auf mein vorerst wunschgewicht runter und meinen bauch und die breiten hüften und oberschenkel weghaben will

keine widerworte

aber der bekannte meinte, wir sollten vorer noch mal wippen gehen wegen dem gleichgewicht *g* 

1.2.07 15:04
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


tornlostgirl / Website (1.2.07 16:01)
Gute, gute, gute Besserung, Süße!
LG torn


caylith / Website (1.2.07 16:42)
Ich wünsch dir auch gute Besserung und hoffe du wirst ganz schnell wieder gesund!
Liebe Grüße, caylith


Lia / Website (1.2.07 21:27)
Ich auch ich auch...gute besserung...hoffentlich wirste schnell wieder gesund...


golden_pink / Website (1.2.07 21:56)
Hey Süße, auch von mir gute Besserung und das du ganz schnell wieder gesund wirst. Andersrum ist es sicher auch echt mal nicht schlecht, wenn die Gedanken etwas leichter sind als sonst so wie du schreibst. Dein Körper gönnt sich selbst wohl einfach mal eine Auszeit. Erhol dich gut

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de